Rohkost Grünkohl Chips

Rohkost Grünkohl Chips

Maximilian Schwandt     0

Grünkohl Chips ganz leicht selber machen!

Die Zutaten für die Grünkohl Chips

• 300g Grünkohl

Für die Sauce:

• 100g Sonnenblumenkerne (Einweichen für mindestens 2-8 Stunden)

• den Saft einer halben Zitrone

• 1 rote Paprika

• 1 Knoblauchzehe

• ca. 50 ml Wasser

• 2-3 Esslöffel Hefeflocken

• 1/2 Teelöffel Himalaya Salz (optional)

Die Zubereitung der Grünkohl Chips

1. Außer den Grünkohl alle Zutaten in einem Mixer zu einer cremigen Sauce verarbeiten

2. Grünkohl waschen und schleudern zum trocknen (um Blattläuse zu entfernen vorher in Salzwasser einweichen).

3. Den Stamm vom Grünkohl entfernen.

4. Den Grünkohl zusammen mit der Sauce in einer Schüssel mischen und massieren

5. Die Grünkohl Chips in den Dehydrator geben und bei maximal 42°C (im Ofen bei 50°C) für ca. 5-7 Stunden trocknen lassen.

gr  nkohl chips


Möchtest du gesünder leben?

Dann hol dir jetzt mein kostenloses E-Mail-Coaching und erhalte gleich zu Anfang einen Ernährungsplan mit 3 leckeren und veganen Rezepten geschenkt!

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Möchtest du gesünder leben?

Dann hol dir jetzt mein kostenloses E-Mail-Coaching und erhalte gleich zu Anfang einen Ernährungsplan mit 3 leckeren und veganen Rezepten geschenkt!


© 2018 Vegane Revolution - Maximilian Schwandt - Sergej Ryan Fischer


Kontakt - Datenschutz - Impressum