Obst - das optimale Nahrungsmittel - Die Vegane Revolution

Obst – das optimale Nahrungsmittel

Obst ist das wohl gesündeste Lebensmittel der Welt. Nicht umsonst wächst es überall und wird von den meisten geliebt. 

Wer regelmäßig mehrere Portionen Obst isst, hat im Alter wohl kaum etwas zu befürchten. Sie versorgen den Körper mit allen notwendigen Nährstoffen und reichern den Körper zusätzlich mit Sauerstoff an. Das vertreibt Parasiten in unserem Körper, welche besonders dafür sorgen, dass wir altern und Krankheiten bekommen.

Müssten wir uns auf wenige Nahrungsmittel beschränken, sollten wir darunter vor allem frisches Obst wählen. Es enthält gesunde und schnell verfügbare Kohlenhydrate, duzende Mikronährstoffe, gefiltertes Wasser und Biophotonen (bzw. elektromagnetische Energie).

Obst enthält Biophotonen

Biophotonen sind Lichtteilchen, die Zellen untereinander austauschen und sozusagen miteinander kommunizieren. Ähnlich wie sich zwei Menschen miteinander unterhalten und dabei elektromagnetische Schwingungen in Form von Sprache austauschen, tun dies Zellen mithilfe von Biophotonen.

Man vermutet, dass diese Teilchen essenziell sind um einen Menschen am Leben zu erhalten. Ohne zwischenmenschliche Beziehungen werden wir depressiv und unser Gesundheitszustand verschlechtert sich. Genauso ist es mit Zellen, die untereinander Biophotonen austauschen. Erst durch industriell verarbeitete Nahrung ohne jegliche elektromagnetische Energie fangen wir an schneller zu altern.

Diese Theorie wurde noch nicht wissenschaftlich bestätigt, ist meiner Meinung nach sehr sinnvoll.

Neben Nahrung aus der Natur nehmen wir Biophotonen auch direkt durch das Sonnenlicht auf. Durch unseren modernen Lebensstil und aufgrund von kalten Jahreszeiten sind wir allerdings viel zu selten der Sonne ausgesetzt.

Obst ist vielseitig

Meine Top 15 Lieblingsfrüchte sind Bananen, Kirschen, Weintrauben, Äpfel, Birnen, Himbeeren, Erdbeeren, Wassermelonen, Mangos, Ananas, Orangen, Zitronen, Kiwis, Avocados und Cherrytomaten.

Alle Früchte haben ihre individuellen Vorteile und so ziemlich keine hat irgendwelche Nachteile.

So sind Bananen und Avocados etwas wasserärmer, kalorienreicher und halten länger satt.

Weintrauben sind wesentlich wässriger aber dennoch kalorienreich.

Wassermelonen, Ananas, Himbeeren und Erdbeeren sind besonders reich an Vitamin C und enthalten sehr viel Wasser. Vor allem im Sommer sollte man Unmengen davon essen um seinen Körper optimal zu Hydrieren.

Im Großen und Ganzen sind alle Früchte super gesund und enthalten tonnenweise Vitamine und Mineralien. Wer täglich mehrere Portionen Obst isst, mindert das Risiko um ein Vielfaches krank zu werden.

Nicht umsonst hat die Mutter Natur uns Menschen diese leckeren und perfekt auf uns zugeschnittene Nahrung erfunden. Wie mit vielen Dingen in der Natur ist es unmöglich Früchte zu überdosieren. Es ist sehr schwer mit dem bloßen Konsum von Obst dick und krank zu werden oder seinem Körper in irgendeiner Weise zu schaden. 

Maximilian Schwandt
 

Auf diesem Blog möchte ich mein Wissen rund um das Thema Ernährung teilen. Ich bin der Meinung, dass es nicht viel Aufwand und Geld benötigt um gesund zu leben.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: